Rechtsanwalt Andreas Mende Fachanwalt für Familien- und Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Andreas Mende Fachanwalt für Familien- und Verkehrsrecht 

Aktuelle Rechtssprechung: Polemische Facebook-Einträge - Abmahnung statt fristloser Kündigung

Kritische Einträge in Social-Media-Plattformen wie Facebook berechtigen den Arbeitgeber nicht in jedem Fall zu einer fristlosen Kündigung. Stattdessen sind stets alle Umstände des jeweiligen Sachverhaltes zu berücksichtigen. Das geht aus einer Entscheidung des Arbeitsgerichts (ArbG) Dessau-Roßlau hervor.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwalt Andreas Mende